EDM

Energiedatenmanagement

FirstX verfügt über erprobte und leistungsfähige Funktionen des Energiedatenmanagements zur Verwaltung, Analyse, Verknüpfung oder Prüfung von Zeitreihen, Lastprofilen und Zählerständen. Das Energiedatenmanagement bietet Ihnen alles, um Ihre Prozesse effektiv abzuarbeiten.

Datenmodell

Die Verknüpfung der Geschäftspartner mittels frei konfigurierbaren Vertragsarten zu Zählpunkten und Geräten bietet die Grundlage für eine flexible Datenmodellierung. Sie können synthetisch oder analytisch bilanzieren und eine Differenzbilanzierung oder Vollbilanzierung durchführen. Alle Berechnungen werden für Sie performant durchgeführt.

Plausibilisierung

Die Plausibilisierung der Ergebnisse erfolgt direkt bei der Berechnung, so dass Sie gezielt auf Schiefstände in den Daten hingewiesen werden. Die Darstellung der Ergebnisse ist grafisch und tabellarisch individuell konfigurierbar.

Netzverwaltung

Hinsichtlich der Anzahl und Art zu bilanzierender Netze gibt es keine Grenzen. Verwalten Sie Ihre eigenen Strom und Gasnetze oder bilanzieren Sie Netze Dritter als Dienstleister.
Zudem stehen erweiterte Funktionalitäten zur Mehr-/ Mindermengenabrechnung und zu wetterdatenabhängigen Lastprofilen zur Verfügung.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Dr. Johannes Plettner-Marliani

E-Mail: Johannes.Plettner@Klafka-Hinz.de
Telefon: +49 241 / 605 201 35