Abrechnung

Mehr-/Minder-MengenAbrechnung (MMMA)

FirstX bietet alle Funktionen zur Berechnung und Abrechnung der Mehr-/Mindermengen f├╝r die Sparten Strom und Gas.

Differenzmengenermittlung

F├╝r die ausgew├Ąhlten Z├Ąhlpunkte wird in Abh├Ąngigkeit des Bilanzierungsergebnisses und des Ist-Verbrauchs eine z├Ąhlpunktscharfe Differenzmenge berechnet. Dabei wird der asynchrone Bilanzierungszeitraum, sowie wechselnde Kundengruppen und Prognosewerte im Berechnungszeitraum ber├╝cksichtigt.

MMMA Gas

In der Sparte Gas bestehen zus├Ątzlich die Aufgaben. Bei der Differenzmengenermittlung werden Ersatzwerte des marktgebietsverantwortlichen Netzbetreibers (MGV), sowie Clearingmengen einzelner Bilanzkreise ber├╝cksichtigt. FirstNet unterst├╝tzt Sie bei der Abrechnung der Differenzmenge mit dem marktgebietsverantwortlichen Netzbetreibers. Dazu k├Ânnen Sie die aggregierten Ergebnisse der MMMA im Format SSQNOT an den MGV versenden. Die Abrechnung der gemeldeten Mengen kann direkt im Anschluss erfolgen.

Rechnungspr├╝fung

Die Rechnungsstellung erfolgt f├╝r beide Sparten ├╝ber unseren standardisierten Abrechnungsprozess. Dieser unterst├╝tzt Sie bei der Rechnungspr├╝fung, sowie Erstellung von Reverse-Charge-Rechnungen auf Basis der hinterlegten Wiederverk├Ąufereigenschaften des Rechnungsempf├Ąngers und des Rechnungserstellers. Die einzelnen Prozessschritte der Abrechnung, Buchung und Zahlung k├Ânnen bei der Massenverarbeitung parallelisiert im Hintergrund ablaufen.

Ihr pers├Ânlicher Ansprechpartner

Jan Spengler

E-Mail: Jan.Spengler@Klafka-Hinz.de
Telefon: +49 241 / 605 201 30